Alle Sporteve Clubs haben auf behördliche Anweisung vorübergehend geschlossen

informieren

Erfolg durch Ernährungsumstellung

Erfolgsgeschichten

Mein Name ist Sylke Loew, und ich bin jetzt schon einige Jahre Mitglied, hier bei Mrs.Sporty / Sporteve. Angefangen habe ich hier, weil ich wusste, dass ich etwas für meine Fitness tun muss.

So richtig wohlgefühlt habe ich mich mit meinen unnötigen Kilos auch nicht, aber zu Beginn war das Abnehmen eher ein verschwommenes Ziel.

Ich habe mir immer vorgestellt, dass das Kalorienzählen und Abwiegen alles viel zu kompliziert ist und nicht in meinen vollen Tagesplan passt.

Irgendwann war es dann soweit, dass ich nicht mehr in den Keller gehen konnte, ohne dass mir die Kniegelenke, wegen meiner Arthrose, schmerzten – und da wusste ich, dass kein Weg mehr am Abnehmen vorbeiführt. Also habe ich im Trainergespräch um Beratung zum Ernährungskonzept gebeten. Ich habe das Bausteinkonzept von Mrs.Sporty bekommen, Rezepte herausgesucht, mir ein paar meiner Lieblingsrezepte, und neue Rezepte aus anderen Abnehmprogrammen, darauf umgerechnet, und mir so meinen Essensplan gemacht. Dabei haben mir gerade am Anfang die Ratschläge des Teams geholfen, und so habe ich bald erkannt, dass diese Ernährungsumstellung nicht halb so kompliziert ist, wie ich angenommen hatte. Und so habe ich es geschafft, innerhalb von einem Jahr 17 kg abzunehmen – und das, obwohl ich zwischendurch noch durch Schulterprobleme mehrere Monate gar keinen Sport machen konnte. Aber auch da fühle ich mich hier super betreut: Mit den, auf die „frozen shoulder“ zugeschnittenen Dehn- und Mobilisierungsübungen, kam ich gut zurecht, habe auch Tipps für Übungen zuhause bekommen und kann mittlerweile Arm und Schulter fast normal bewegen.

 

Hierherzukommen war für mich ein echter Glücksgriff: ich kann mich viel mehr als vorher, schmerzfrei, bewegen und ich fühle mich endlich wieder wohl mit mir selbst. Mit all dem, was ich hier (und zusätzlich durch MyIntense) über Ernährung gelernt habe, fällt es mir überhaupt nicht mehr schwer, mein Gewicht zu halten. Es macht nach wie vor Spaß, hier Sport zu machen und mit einem guten Gefühl nach Hause zu gehen.

Vielen Dank an das ganze Team!

WEITERE ARTIKEL