6 Gründe für eine Selbständigkeit in der Sport-Branche

Franchise

Wir präsentieren sechs Gründe für eine Selbstständigkeit in der Sport-Branche.

Der Schritt in die Selbstständigkeit ist ein großer Schritt, doch er kann sich lohnen, da sie dich auch mit den Freiheiten ausstattet, die du von einer Selbstständigkeit erwartest. Die Sport-Branche bietet dir diese Gelegenheit und gerade Sportler:innen träumen von dieser Kombination aus Hobby und Beruf.

6 Gründe für einen Beruf in der Sport-Branche

1.     Mach es besser

Die Selbstständigkeit in der Sport-Branche bedeutet auch, dass du der Branche deinen Stempel aufsetzen kannst und auch sollst. Auch als Franchise-Partner:in von Sporteve geben wir Dir die Möglichkeit es besser zu machen. Bestimmt hast du schon vor der Zusammenarbeit mit uns irgendwo Sport getrieben uns deine Erfahrungen gemacht. Kombiniere all die positiven und negativen Erfahrungen, integriere sie in das erfolgreiche Sporteve-Konzept, bring deine eigenen Ideen ein und erschaffe ein besseres Sport-Erlebnis für Frauen.

2.     Kombination aus Leidenschaft und Beruf

Wenn Sport bis jetzt eher zu deinem Hobby als zu deiner beruflichen Leidenschaft gehört, dann kombiniere diese beiden Teile deines Lebens doch. Gründe dein eigenes Fitnessstudio für Frauen. Du kannst jeden Tag in deinem eigenen Studio deinen Sport treiben, an deinen sportlichen Zielen arbeiten, lebst so das Konzept deinen Mitgliederinnen vor und agierst als Vorbild. Natürlich gehört zu einer Selbstständigkeit noch mehr dazu, aber in dem Gründungsprozess unterstützen wir dich, damit du neben den Vorzügen auch deine Rechte und Pflichten lernst. Wenn du eine Begeisterung für den Sport in dir hast, dann wird dir diese Partnerschaft großen Spaß machen.

3.     Sport wird deinen beruflichen Alltag prägen

Die Beschäftigung mit der Vielseitigkeit des Oberbegriffs „Sport“ wird zu deinem Beruf. Du lernst den Begriff näher kennen und optimierst damit nicht nur dein Wissen über Sport, sondern auch dein eigenes Training. Die Selbstständigkeit in der Sport-Branche wird auch dazu führen, dass du dich auch mit der Theorie beschäftigen wirst. Du wirst die Zusammenhänge erkennen, Abläufe verstehen und kannst dein neues Wissen dann für Dich und deine Mitgliederinnen anwenden.

4.     Sport hat immer mit Menschen zu tun

Sport ist immer auch ein Thema mit Menschen. Menschen trainieren. Menschen kommen zum Training an einem Ort zusammen. Menschen tauschen sich über Ziele, Training und Tipps miteinander aus. Bei Sporteve leben wir diesen familiären Community-Gedanken sehr und darum wirst du zwar der Chef oder die Chefin in deinem Studio sein, doch du wirst als Teil eines Teams arbeiten, es werden neue Freundschaften entstehen und du wirst eine angenehme Atmosphäre für alle Anwesenden schaffen. Unser Erfolg bestätigt diesen Ansatz und ist in unseren Google-Bewertungen und auch in dem Feedback unserer Social-Media-Kanäle erkennbar.

5.     Die Branche ist kein Trend, sondern eine Notwendigkeit

Sport ist kein kurzlebiger Trend. Bei all den süßen Versuchungen, die sitzenden Tätigkeiten und der Konzentration auf Streaming und Smartphones ist der Sport der Ausgleich für all den privaten und beruflichen Stress. Gleichzeitig fördert er unsere Gesundheit, wir fühlen uns vitaler und manchmal dient er auch als Katalysator für die Bewältigung unserer Gefühle. Wir schalten ab, wir powern uns aus und wir lieben den gesamten Ablauf „Ich gehe jetzt zum Sport!“. Sport ist eine Notwendigkeit und viele Menschen brauchen den Sport in ihrem Alltag. Genau hier setzt Sporteve an und bietet den Frauen ein effektives Training in 30 Minuten. Die kleine sportliche Auszeit zwischen all den Terminen und Verpflichtungen. Die Frauen sollen sich in Deinem Sportstudio wohlfühlen und abschalten. Diese Aufgabe kann zu deiner beruflichen Bestimmung werden.

6.     Sport kennt keinen Stillstand

Der technologische Fortschritt und die wissenschaftlichen Erkenntnisse im Sport verändern unser Training, die Übungen und auch die Ernährung. Der Sport von heute ist nicht der Sport der Zukunft, aber wir haben ein zukunftssicheres Konzept, da wir schon heute Sport und Ernährung kombinieren, unsere Angebote erweitern und immer auf der Suche nach zielführenden Innovationen sind.

Beginne jetzt deinen Weg im Sport-Business

 Wenn dich diese sechs Gründe angesprochen haben oder du neugierig geworden bist, dann melde dich gerne bei uns. Eröffne als unser:e Partner:in ein eigenes Fitness-Studio für Frauen und mach dir einen Namen in dieser Branche. Gestalte unser junges Konzept mit, entwickle neue Ideen und fühle dich wohl in deiner Aufgabe und der Arbeit mit sportbegeisterten Menschen.